· 

HERZVERBUNDEN

Der kleine Mund öffnet sich…weiter und weiter. Der Blick wendet sich nach Innen…und dieses kleines Menschenwunder in der Kinderkarre vor mir entspannt sich gähnend bis in die letzte Faser seines Körpers. Ein wahres GanzkörperGähnen! Und ich bin ganz dabei…kann meinen Blick nicht lösen und fange ihn schließlich ein. Seinen Blick. Diesen himmelstrahlenden Blick von ganz weit her. Die kleinen Augen leuchten zurück und ein göttliches Lächeln dehnt sich aus. In diesen Kinderaugen, über das gähnende Gesichtchen bis in meine Augen und in mein Herz hinein. Unser Lächeln, unsere Augen und unserer Herzen begrüßen und erkennen sich. Dabei entsteht ein urkomischer Gesichtsausdruck: gähnend lächeln…Die anderen Fahrgäste im Bus, die diesen kleinen magischen Moment teilen, lächeln nun auch alle und für einen Moment herrscht eine unglaublich heitere und leichte Stimmung im Bus. Wir Fahrgäste lächeln einander zu und fühlen uns in diesem kleinen- großen Moment verbunden.

 

SO will ich leben.

 

Im Herzen verbunden mit Dir. Und der Welt. Mit Allem, was ist.